Ein Rezept für knusprige Mürbeteig Tartelettes auf Vorrat

Das perfekte Rezept für Mürbeteig Tartelettes, kombiniert mit der perfekten Technik. Mehr brauchst Du nicht, um zu jeder Jahreszeit die leckersten Törtchen zu servieren –  ganz spontan.

Wenn Du bei mindestens zwei dieser Aussagen nickst, ist das DEIN Rezept! Dein Trumpf im Ärmel. Deine Geheimwaffe.

  1. Ich habe öfters morgens / nachmittags / nach dem Abendessen spontan Lust auf etwas feines Süßes, aber keine Lust, noch etwas zu machen…
  2. Eigentlich freue ich mich über spontanen Besuch. Könnte ich doch nur genauso spontan etwas Kleines anbieten…
  3. Diese abgepackten Mürbeteig-Törtchen könnte ich mir mal wieder in die Schublade legen. Aber so richtig lecker sind die nicht…

Warum Tartelettes kaufen, wenn Du sie so einfach backen kannst?

Das Rezept kommt aus Holland, genauer gesagt aus der wunderschönen und wirklich hervorragenden Patisserie Holtkamp in Amsterdam.

Wenn es Dich interessiert: Hier findest Du meine Holtkamp Story.

Cees Holtkamps Mürbeteigrezept überzeugt mich nicht nur, weil es fantastisch schmeckt. Du bereitest es mit weicher Butter zu, und wenn Du Dich an die Zubereitungsempfehlung hältst, gelingt es garantiert und Deine Tartelettes werden schön mürbe und himmlisch knusprig.

Den Trick, auf Vorrat zu produzieren, habe ich mir bei Sterneköchin Douce Steiner abgeschaut. In ihrem Dessert-Buch „Cuisine Douce“ empfiehlt sie eine lange Backzeit bei relativ niedriger Temperatur. Luftdicht verpackt kannst Du die kleinen Törtchen anschließend wunderbar aufbewahren.

 

Ein Rezept für Mürbeteig Tartelettes auf Vorrat

Ich habe sie in Muffin Förmchen gebacken. Das Rezept reicht mindestens für 18 Stück. Leg den Teig einfach locker in die Mulde. Andrücken und Einstechen ist nicht nötig.

Tartelettes aus der Muffinform oder lieber klassisch?

Besonders hübsch und etwas größer: Die klassischen Tartelette-Förmchen. Du musst sie allerdings einfetten und mit ordentlich Mehl bestäuben, damit sie sich nach dem Backen gut lösen.

Ein Rezept für Mürbeteig Tartelettes auf Vorrat

Wenn Du bis hierhin gelesen hast, freust Du Dich vielleicht auf meinen nächsten Post. Darin verrate ich Dir meine Lieblingsrezepte für frühlingsfrische Tartelette-Füllungen. Bald schon folgen sommerliche Ideen, irgendwann der Herbst und der Winter…

Melde Dich zu meinem Newsletter an, wenn Du keine Rezepte, Stories und vor allem meine nächsten Aktionen nicht verpassen willst! Es wird spannend!

Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung

Ein Rezept für Mürbeteig Tartelettes auf Vorrat

Viel Spaß beim Backen und Naschen der leckeren Tartelettes – hier kommt das Rezept für zwölf Monate Törtchen-Glück!

Rezept für knusprige Mürbeteig Tartelettes auf Vorrat
Save RecipeSave Recipe

Ingredients

125 g zimmerwarme (vegane) Butter

125 g Puderzucker

1/2 Ei

1 Esslöffel kaltes Wasser (2 EL bei veganer Zubereitung)

250 g Mehl

5 g Backpulver

3 g Salz

optional:

etwas Zitronenabrieb

gehobelte Mandeln für den Boden

METHOD

Butter und Puderzucker gut miteinander vermengen.

Das halbe Ei und Wasser zugeben und gut unterkneten.

Erst jetzt Mehl, Backpulver, Salz und nach Geschmack Zitronenschale unterkneten, bis ein weicher, homogener Teig entstanden ist.

Gut 30 Minuten kühl stellen. Dann den Teig ca. einen Zentimeter dick ausrollen und Keise ausstechen, die etwas größer sind als der Durchmesser der Form.

Den Teig vorsichtig in die gefetteten Förmchen legen. Nicht oder nur ganz leicht andrücken.

Die Formen in den Kühlschrank stellen, gerne für eine Stunde oder länger.

Den Backofen auf 130 ^C vorheizen und die Tartelettes langsam 45 bis 60 Minuten backen.

Luftdicht verpacken und für immer auf süße Gelüste und Besuch vorbereitet sein:-)

7.8.1.2
37
https://sweetcafeinternational.com/ein-rezept-fuer-knusprige-muerbeteig-tartelettes-auf-vorrat/

Author

Comments 2

  1. Emily
    Reply
    Super! Danach habe ich gesucht:-)
    26 April, 2018
  2. Tamara
    Reply
    Liebe Emily, das ging aber schnell! Gutes Gelingen und liebe Grüße, Tamara
    26 April, 2018

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.